13.03.2015

Neuer Hallenboden

Unser neuer Hallenboden ist da

Der alte Hallenboden wurde zuerst einmal mit einem Radlader auf einen dicken Haufen zusammen gefahren, bevor er durch einen Lkw hinaus transportiert wurde.

Martin und Antonia kontrollierten danach die untere Bodenschicht und das Rohrsystem von dem Ebbe-Flut-System.

Nachdem der alte Sand raus war, wurde der Unterboden einmal komplett nivelliert.

Am Rande ist nur zu erwähnen, dass Antonia und Lizzy großen Spaß auf den riesigen Sandhügeln hatten.

Bis der neue Sand eintraf, konnte der Außenplatz auch noch einmal gerade gezogen werden. Wenn man schon mal einen Profi mit Nivelliermaschine da hat, muss man die Situation auch nutzen.

Montags kamen 6 LKWs auf den Hof und kippten den neuen „Nordsand mit Vliesgemisch ab. Wieder mit dem Radlader und Hoftrac wurde der Sand in die Halle befördert und verteilt. Anschließend wurde auch dieser wieder nivelliert.

Zum Schluss wurde das Wasser in der Reithalle wieder hochgefahren, so dass der Boden eine gute Grundnässe bekam.

 Nach den ersten Umfragen sind unsere Einstaller sehr angetan und durch den hellen Sand wirkt unsere Halle noch größer.

Wir möchten uns bei der Firma Nordsand bedanken, dass die Arbeiten so schnell und unkompliziert von Statten gingen.

 

 

 


« Zurück zur Übersicht