06.06.2015

Sitzschulung Anne Schagen

 

6.06.15 - 07.06.15           Sitzschulung bei Anne Schagen

 

 

Am bisher heißesten Wochenende dieses Jahres war es auf dem Wilhelmshof in Schlich wieder soweit – Ein Lehrgang zur Sitzschulung bei Anne Schagen, einer ausgebildeten Bewegungstrainerin nach der Lehre von Eckard Meyners.

 

 

„Die angewandte Bewegungslehre nach Eckart Meyners soll dazu führen, dass der Reiter sich zuerst auf die Bewegungen des Pferdes einlässt, um dann gezielt aktiv auf das Pferd einzuwirken, ohne den Bewegungsfluss zu stören.“

 

 

Insgesamt waren 8 ambitionierte Reiterinnen mit ihren Pferden dabei.

In der Reithalle waren blaue Matten in der Mitte eines Zirkels ausgelegt, auch 2 spezielle Hocker mit Kugelgelenk ( BALIMO ) unter der Sitzfläche hatte Anne mitgebracht.

 

Anne schaute sich die Reiter zusammen mit ihren Pferden in der Bewegung an, sprach über Ziele und über Probleme beim Reiten und versuchte anhand von Dehnungsübungen und Beweglichkeitstraining der Reiter auf Matte und Stuhl deutlich zu machen, wie sie ihren Köper richtig auf dem Pferd einsetzen und somit schneller, gemeinsam mit ihren Pferden, an ihre Ziele gelangen.

 

Es wurde gedehnt, gestreckt und bewegt was das Zeug hielt und anschließend wieder aufgestiegen, um das Gelernte direkt auf dem Pferd umzusetzen.

Das jeweilige Pferd wurde zwischenzeitlich durch fleißige Helfer neben der Matte festgehalten und nicht selten schaute eines davon etwas perplex auf den Besitzer der nun auf dem Boden lag und sich ungewohnt bewegte.

 

Nach 2 Lehrgangstagen waren alle Teilnehmer begeistert und gaben an, dass die Bewegungstherapie richtig gut getan hat und man das Gelernte auch sofort umsetzen konnte.

Pferde und Reiter sind beim nächsten Mal gern wieder dabei!

Danke Anne!

 

 

 

 

 

 

 

 

Angela Bär & Britta Schäfer

 


« Zurück zur Übersicht