28.11.2015

Bericht Dressurlehrgang Lillian Grepne


                 Lillian Grepne


- Eins mit dem Pferd -

www.lilliangrepne.com


DRESSURLEHRGANG AM 28.11/ 29.11 auf dem Wilhelmshof in Schlich




Besuch aus Norwegen…

Wegen großer Nachfrage und reger Teilnahme an bisherigen Lehrgängen fand am letzten Wochenende nochmals ein Lehrgang bei ihr statt. Im Rahmen eines kurzen Besuchs in Deutschland kam Lillian für 2 Tage in Schlich vorbei, um mit motivierten Reitern und ihren Pferden zu trainieren.


Lillian Grepne ist : - Pferdewirtschaftsmeisterin Reiten

Dressurreiterin bis Grand Prix International

Verbandstrainerin für Nachwuchs und Ponyreiter in Norwegen

Trainerin im Behindertenreitsport


Am letzten Wochenende waren viele Teilnehmer aus umliegenden Regionen. Am Morgens um 9 Uhr wurde mit den ersten beiden Reitern gestartet, um 12 Uhr war eine kurze Mittagspause eingeschoben, am Nachmittag ging der Lehrgang dann weiter.


Für jeden Reiter und jedes Pferd nahm sich Lillian kurz vor Unterrichtsbeginn Zeit, um Stärken und Schwächen zu besprechen und das „Paar“ kennenzulernen.

Durch sehr anschauliche Beispiele und Erklärungen versuchte sie den Reitern Tipps und Hilfestellungen zu geben. … einige Teilnehmer hatten danach für den Rest des Trainings ein Lächeln im Gesicht… Ganz nach dem Motto: „ Lächel ihn an, es ist doch so einfach!“


Lillian versucht den Reitern klar zu machen, dass man für Leistung des Pferdes auch etwa tun muss, denn nur so funktioniert es… als Team!

Und das fängt bei einer so kleinen Geste wie einem Lächeln auf dem Pferderücken an… Probierts aus, es funktioniert… ;-)


B. Schäfer


« Zurück zur Übersicht